Februar 2020

01.02.2020, 19:30 Uhr, Theater Halbe Treppe, Teerstrasse 2/Ecke Hauerstrasse 46537 Dinslaken

februarprogramm der halben treppe startet mit friedas vergnügen

Im Februar ist eine Menge los auf Lohbergs Kleinkunstbühne.

 

Den Anfang machen die drei Künstlerinnen von Friedas Vergnügen mit ihrer Kombination aus ernsten Themen und feinfühligen Texten mit Swing, Balladen, Chansons und satirischem Couplet. Die Berliner Musikerinnen Marion Schmidt und Monika Sasse sorgen mit Bass, Ukulele, Schlagwerk und Backgrundvoices für stimmige Arrangements.

www.diewortefinderin.de

 

Nähere Infos und einen Blick auf das weitere Programm gibt es auf der Website:

 

 

 
   

 

Theater Halbe Treppe
Teerstraße 2/Ecke Hauerstraße
46537 Dinslaken-Lohberg

ehem. Johanneschule am Markt

 

   
   
   




 

 


 

 

 

 


 

 

 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen